Freiwilligen-Monitor Schweiz 2020

Zahlen, Trends und Entwicklungen zum freiwilligen Engagement in der Schweiz

Frisch publiziert: Repräsentative Studie zur Freiwilligenarbeit

Der Freiwilligen-Monitor 2020 präsentiert neueste Zahlen sowie Trends und Entwicklungen zum freiwilligen Engagement in der Schweiz. Damit erhalten Verbände, Vereine und Hilfswerke fundierte Grundlagen für das Freiwilligen-Management. Die Ergebnisse dienen aber auch als wichtige Informations- und Datenquelle für Forschung und Politik.

Die Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft (SGG), die Beisheim Stiftung und das Migros-Kulturprozent sind gemeinsame Träger des Freiwilligen-Monitors. Das Bundesamt für Statistik (BFS) und rund 30 Partnerorganisationen begleiten und unterstützen ihn.

Hier finden Sie den Freiwilligen-Monitor 2020 zum Download.

Ebenfalls als Download zur Verfügung stehen ein Referenzblatt sowie 11 Factsheets, welche das freiwillige Engagement in den einzelnen Bereichen veranschaulichen.


Weitere Informationen erhalten Sie in der Medienmitteilung der SGG.

Einblick: Hintergrund und Ergebnisse des Monitors 2020

Im Rahmen des Freiwilligen-Monitors werden mittels repräsentativer Befragungen in regelmässigen Abständen verschiedene Aspekte des freiwilligen Engagements in der Schweiz erforscht. Basis des Freiwilligen-Monitors 2020 bildet eine landesweite Befragung von über 5'000 Personen. Die Befragten wurden vom Bundesamt für Statistik mittels Zufallsverfahren ausgewählt und repräsentieren die Schweizer Wohnbevölkerung ab 15 Jahren.

Auszug aus den Ergebnissen des Monitors 2020:

  • 62 Prozent der Schweizer Bevölkerung ab 15 Jahren engagieren sich regelmässig für andere Menschen, für die Gesellschaft oder für die Natur.
  • Herausforderung, Verantwortung und abwechslungsreiche Tätigkeiten motivieren mehr als Geld.
  • Die Zahl der Freiwilligen ist in den letzten Jahren konstant geblieben.
  • Nachbarschaftliche Hilfeleistungen sind weit verbreitet.

Autoren: Markus Lamprecht, Adrian Fischer, Hanspeter Stamm

Die Soziologen arbeiten für das Sozialforschungsbüro Lamprecht & Stamm, das die wissenschaftliche Leitung verantwortete. 

Weitere Informationen unter: www.freiwilligenmonitor.ch 

Ausblick: Vertiefende Zusatzauswertung mit Fokus auf ältere Personen

Als eine der 3 Träger des Freiwilligen-Monitors 2020 lanciert die Beisheim Stiftung eine vertiefte Analyse mit Fokus auf ältere Personen. So werden erstmals detaillierte Auswertungen und Einblicke zum freiwilligen Engagement in der Schweiz mit speziellem Blick auf die zweite Lebenshälfte zur Verfügung stehen.

Die Publikation der Beisheim Stiftung erscheint Ende Oktober 2020 und soll den Wert und das Potenzial des freiwilligen Engagements von älteren Personen aufzeigen.