sCOOL: die Natur lesen lernen

Kinder und Jugendliche als Orientierungsläufer. Sie lernen spielerisch, mit Karte und Kompass umzugehen und die Merkmale eines Geländes zu lesen. Das ist gut für Körper und Geist.

Standort
Olten
Wirkungsregion
Schweiz
Fokus
Sport
Projektbeginn
2015
Website
Partner
Swiss Orienteering

Kartenlesen und Orientieren sind wichtige Fähigkeiten, auf die es in vielen Lebenssituationen ankommt. Bei sCOOL laufen Kinder und Jugendliche einfache Posten auf einem Schulareal oder Spielplatz, im Stadtpark oder in einem übersichtlichen Waldstück an. Sie lernen dabei spielerisch, mit Karte und Kompass umzugehen und die Merkmale eines Geländes zu lesen.
sCOOL ist gut für Körper und Geist. Es macht Kinder und Jugendliche zu Orientierungsläufern und begeistert sie für Bewegung in der Natur.