Annette Heuser
Geschäftsführerin
Annette Heuser

Zur Person

Annette Heuser ist seit 2016 Geschäftsführerin der Beisheim Stiftung. Zu ihren Aufgabenbereichen zählen die strategische Ausrichtung und Positionierung der Stiftungsarbeit.

Vor ihrer Tätigkeit für die Beisheim Stiftung war Annette Heuser 20 Jahre sowohl für die Bertelsmann Stiftung als auch für das Unternehmen Bertelsmann tätig. 2008 übernahm sie den Aufbau der Bertelsmann Foundation in Washington, D. C. Zuvor war sie zwei Jahre lang als Vice President International Affairs in der Kommunikationsabteilung von Bertelsmann tätig. Von 2000 bis 2006 verantwortete sie den Aufbau und die Leitung des Brüsseler Büros der Bertelsmann Stiftung. Begonnen hat Annette Heuser ihre Tätigkeit für Bertelsmann 1995.

Annette Heuser ist Mitglied des Beirates des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, Vorstandsmitglied des Atlantic Council, Washington, D. C., Mitglied des European Council on Foreign Relations sowie Mitglied des Präsidiums des Council of the German American Conference at Harvard. Sie hat Politikwissenschaften, Jura und Soziologie studiert. In ihrer Freizeit mag sie die Seen Bayerns ebenso wie die Tennisplätze der bayerischen Hauptstadt.