Tara Stähli
Junior Projektleiterin Gesundheit & Sport

Zur Person

Tara Stähli ist seit 2020 als Junior Projektleiterin in den Bereichen Gesundheit und Sport bei der Beisheim Stiftung tätig.

Sie absolvierte ihren Master in Internationalen Beziehungen am Graduate Institute of International and Development Studies in Genf. Während ihrer Ausbildung sammelte sie Erfahrungen in diversen Bereichen der internationalen Zusammenarbeit, u.a. bei der UNO in Genf und dem Niederländischen Roten Kreuz in Den Haag. Zuvor arbeitete Tara Stähli als Projektleiterin in der Abteilung Jugendrotkreuz des Schweizerischen Roten Kreuzes Kanton Zürich, wo sie verschiedene Projekte in den Tätigkeitsfeldern soziale Integration, Migration/Asyl und Gesundheit umsetzte.

Tara Stähli engagiert sich zudem ehrenamtlich als Vorstandsmitglied der Kinderlobby Schweiz, dem nationalen Kompetenzzentrum für die Umsetzung der Beteiligungsrechte von Kindern.